Neuauflage „Erzähl doch mal“

Vor fünf Jahren erschien mein erstes Buch: „Und was passiert dann? Geschichten erfinden mit Kindern“. Jetzt hat der Herder-Verlag sich entschieden, den Ratgeber neu aufzulegen.

Ich habe ihn überarbeitet und aktualisiert. Zudem hat er ein neues Cover bekommen und einen anderen Titel. Jetzt heißt das Buch schlicht: Erzähl doch mal! Eine gute Entscheidung, finde ich. Seit heute ist die Neuausgabe im Buchhandel.

Während die alte Auflage sich in erster Linie an Erzieherinnen und Erzieher richtete, ist die Zielgruppe dieses Mal weiter gefasst. Denn Erzählen ist nicht nur für Kita-Kinder eine Bereicherung. Geschichten erfinden kann man schließlich überall: zu Hause, in der Kita, im Hort, in der Grundschule …

In dem Kreativ- und Mitmachbuch finden alle Interessierten einen Fundus an Übungen und Erzählanreizen. Ich freue mich auf jeden Fall, dass das Buch am Leben bleiben darf. Das ist in der schnelllebigen Verlagslandschaft heutzutage nicht mehr unbedingt selbstverständlich.

Andrea Behnke
Erzähl doch mal! Geschichten erfinden mit Kindern
Herder, Freiburg 2017