Bilderbücher

Neben den Bilderbüchern habe ich auch etliche Bücher mit Vorlesegeschichten geschrieben.

Fell liebt Federn. Ein Kinderfachbuch über die Vielfalt der Liebe
Mabuse, Frankfurt 2021

Die Eichhörnchenfrau Oura hat Sonnenstrahlen im Bauch. Das liegt am Meisenmann Paro, was die anderen Tiere nicht verstehen. Fell und Federn, Klettern und Fliegen, einfarbig und bunt. Sie schauen nur auf die Unterschiede – bis ein winziges Tier seine Stimme erhebt. Illustrationen von Judith Loske.
Was ist nur mit Opa los?
Südpol, Grevenbroich 2019

Der Rattenopa ist nur noch lustlos. Er döst nur noch vor sich hin. Doch da hat er nicht mit seiner Familie gerechnet: Denn die versucht, ihn mit allen Ideen wieder ins Leben zurückzuholen. Eine Geschichte über das Alter und den Zusammenhalt.  Illustrationen von Dorothea Kraft.

Herr Bort, der Katzenschreck
Edition Pastorplatz, Aachen 2019
Herr Bort liebt seinen Garten. Katze Rosi liebt seinen Garten auch. Herr Bort tut alles, um sie zu vertreiben. Aber Rosi mag Herrn Bort, egal was er macht. Und dann steht eine Entscheidung an … Eine Freundschaftsgeschichte vom Altwerden.  Illustrationen von Mele Brink.

Ein Hase will zum Zirkus
Kizz (früher Kerle), München 2019
Rodeo ist Osterhase. Aber in diesem Jahr hat er keine Lust, Eier zu bemalen. Denn vor seiner Nase steht ein Zirkuszelt. Ob er es schafft, Zirkushase zu werden – obwohl er kein Akrobat ist? Illustrationen von Nina Hammerle.
Clemens aus der Clementine
Kerle, München 2018

Clemens kommt durch Zufall zu Max: in einer Clementine. Max freundet sich mit dem kleinen Meckerkopf an – bis Clemens Heimweh bekommt. Eine Geschichte von Freundschaft und Abschied. Illustrationen von Karin Lindermann.
Ene mene Maus und du bist raus
Kerle, München 2015
Jedes Kind erlebt es einmal: ausgegrenzt zu werden. Auch Lulu. Ihre beiden Freunde Fiete und Neda spielen plötzlich Zwillinge – und Lulu sieht überall Zweien. Bis sie mit Mara spielt. Illustrationen von Tanja Husmann.