Rattenopas Rettung

Eine neue Hörgeschichte von mir im SWR2: „Rattenopas Rettung“ heißt sie. Und sie liegt mir sehr am Herzen.

Normalerweise schreibe ich gerne realistische Geschichten. Also Geschichten, die in der „Menschenwelt“ spielen. Aber der Rattenopa hat sich einfach eingeschlichen. So ist es manchmal mit Figuren: Man ahnt noch nichts von ihnen, und dann sind sie plötzlich da. So war es eben auch mit dieser Ratte. Sofort hatte ich eine Kellerwelt vor Augen. Und den Opa, der alt ist und der sich überflüssig fühlt. Und die Familie, die nicht zulassen will, dass Rattenopa sich hängenlässt. Herausgekommen ist eine Geschichte, die das Thema Altern mit Witz angeht – der Rattenkosmos bietet genau dafür den Raum. Nebenbei habe ich viel über Ratten erfahren, denn ich musste einiges recherchieren.

Ich freue mich, dass der SWR die Geschichte mit Doris Wolter als Sprecherin für die Sendung Spielraum vertont hat. Vielleicht hört ihr morgen einmal rein? Um 18.40 Uhr wird sie gesendet.

… und hier kann man die Geschichten jetzt auch online nachhören.

Foto: Andrea Behnke

Impressum | Datenschutz