2015

Ich bin kein Silvester-Typ. Vielmehr liebe ich den 1. Januar: Egal, wie das Wetter ist, mir kommt der erste Tag des neuen Jahres immer hell vor. Die Weihnachtsdeko ist schon verschwunden, bis auf den Baum. Fast ist es, als wenn der Frühling schon leise anklopft – obwohl der Winter noch gar nicht richtig da war.

Foto: Andrea Behnke
Foto: Andrea Behnke

Da jedoch ein schreibreiches Jahr für mich zu Ende gegangen ist, blicke ich ganz kurz zurück, auf … Weiterlesen >>>

Mittelalt

Foto: Andrea Behnke
Foto: Andrea Behnke

In diesem Sommer bin ich wieder ein Jahr älter geworden. Nichts Ungewöhnliches, ein Jahr älter zu werden. Doch so langsam merke ich, dass Älterwerden auch etwas mit Alter zu tun hat. Natürlich ist man mit unter 50 noch nicht alt – und mit über 50 auch nicht. Aber dennoch.

Es ist komisch mitzubekommen, dass immer mehr Menschen mit Professur irgendwann Ende der 70er oder gar Anfang der 80er Jahren geboren sind. Eine Professorin, die noch in der Grundschule war, als ich schon das Abi in der Tasche hatte. Wow. Und selbst Leute, die auf die Welt kamen, als ich schon mit dem Studium begonnen hatte, sind längst richtig erwachsen. Weiterlesen >>>

Bonhoeffer und Kinderfragen

 

„Von guten Mächten treu und still umgeben,
Behütet und getröstet wunderbar,
will ich diese Tage mit euch leben
Und mit euch gehen in ein neues Jahr.“

Diese Verse hat Dietrich Bonhoeffer 1944 als KZ-Gefangener an seine Verlobte geschickt. Voller Hoffnung.

In der Schule lernt das Kind dieses Lied „Von guten Mächten“. Die Lehrerin erzählt auch ein wenig vom Leben des Theologen, der im Zweiten Weltkrieg als Widerständler im KZ getötet wurde. Das Kind sagt mir immer wieder, dass aus den Duschen, damals, kein Wasser kam, sondern Gas.

Es ist aufgewühlt. Und fragt mich nach meinen Großeltern. Weiterlesen >>>

Sprache ist Bewusstsein

Als ich angestellt war, hatte ich es bei einer Stelle mit zwei Betriebswirten zu tun. Beide waren Frauen. Schon damals hat es mich irritiert, dass sich Frauen als Männer bezeichnen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Foto: Andrea Behnke

Eine tat es sogar mit Stolz in der Stimme. „Ich bin Betriebswirt und arbeite im IT-Bereich“ – das bedeutete für sie: Ich bin eine Frau, aber ich habe es dennoch geschafft. Weiterlesen >>>

Impressum | Datenschutz